Sportwissenschaft » Das Fach

Informationen zur Lehre im Sommersemester 2020

Vorlesungen und Seminare

Für alle Grundlagenvorlesungen und weiterführenden Seminare/Vorlesungen werden die verantwortlichen Lehrkräfte Sie direkt anschreiben.

Detail-Informationen finden Sie auf den Seiten der Lehrenden.

Achtung:
Bitte melden Sie sich deshalb unbedingt auf LSF an.

-------------------------------------------------------
Theorie und Praxis der Sportarten/Sportaktivitäten

Eine besondere Herausforderung für die Planung der Lehre im kommenden Sommersemester stellen ohne Zweifel unsere fachpraktischen Lehrveranstaltungen (Theorie und Praxis der Sportarten/Sportaktivitäten) dar, da sie dringend Präsenzzeiten erfordern.

Stand heute (15.04.2020) werden wir folgendermaßen vorgehen:

  • Etwa 25 bis 30 % der Lehreinheiten befassen sich mit den jeweiligen theoretischen Inhalten in Online-Form.
  • Der andere und größere Teil soll – falls möglich – nach Pfingsten und ggf. zusätzlich in kompakter Form umgesetzt werden.
  • Alle Kolleginnen und Kollegen prüfen derzeit die Terminlage und werden die Studierenden in den nächsten Tagen kursweise informieren. Bis zu dieser Info bitte ich um ein wenig Geduld.

Achtung:
Bitte melden Sie sich deshalb unbedingt auf LSF an.

-----------------------------------------------------
Exkursionen

Die Exkursionen für den BA-Studiengang Bewegung & Ernährung im Juni und im September 2020 nach Italien werden abgesagt. Als Alternative haben wir festgelegt, dass die Studierenden am Seminar Erlebnispädagogik (Heckel) teilnehmen und zusätzlich noch eintägige Exkursionen (in der Region) durchführen. Verantwortlich hierfür sind die Kolleginnen Becker, Heckel und Oravec.

Auch in den Lehramtsstudiengängen wird die Exkursion abgesagt (13.–18.09.2020, Italien); folgende Ersatzlösungen sind möglich:

  • Möglichkeit 1: Sind es nur 2 bis 3 Studierende, die diese Exkursion dringend brauchen, dann könnten diese evtl. im Projektkurs Erlebnispädagogik teilnehmen, ggf. ergänzt durch eine Theorieeinheit (Singrün).
  • Möglichkeit 2: Eine „Kleinexkursion“ mit max. 10 bis 15 TN in Theorie und Praxis (z. B. Planung und Durchführung Schullandheimaufenthalte, Klassenfahrten, Praxis: Hochseilgarten, Wasserski, Kanutour, Wanderung, Biken etc.).
  • Möglichkeit 3: Die geplante Sommersportexkursion wird auf 2021 verschoben und findet in der Exkursionswoche 2021 statt (max. 50 TN).

Lehramtsstudierende, die eine Exkursion dringend brauchen, werden gebeten, dies mit P. Singrün zu klären.

---------------------------------------

Informationen zur Sporteingangsprüfung

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der Haupttermin (29.05.20) und der Nachtermin (06.07.20) der Sporteingangsprüfung an der Pädagogischen Hochschule Weingarten abgesagt.
Die Sporteingangsprüfung wird voraussichtlich im September stattfinden.
Sobald weitere Informationen vorliegen, können Sie diese hier einsehen.

Bitte sehen Sie von individuellen Nachfragen ab!

Bitte melden Sie sich trotzdem unbedingt ordnungsgemäß bis zum 15. Mai 2020 zur Prüfung an, um den Anspruch auf Teilnahme an der Prüfung zu haben.